Ein Wunsch hat sich erfüllt. Wir haben uns mit unserem Freund Tom Germann von Torillo Basses zusammengetan und gemeinsam einen Bass entworfen. Tom kam mit der Idee eines gemeinsamen Bass Modells im Jahr 2020 zu mir und 2021 fingen wir an, unser Vorhaben in die Tat umzusetzen.

Wir hatten uns als Ziel gesetzt, ein handgemachtes Instrument zu entwerfen, das in handwerklicher Präzision, Klang und in der Qualität seiner Komponenten einen Vergleich mit den Instrumenten der Oberklasse nicht zu scheuen braucht.

 Als Bassisten mit jahrelanger Live-Erfahrung wollten wir ein echtes „Players“ Instrument bauen. Klanglich möglichst universell einsetzbar und zuverlässig. Die Herausforderung: Der Bass sollte für jeden erschwinglich sein. 

Nachdem wir uns bei den Entwürfen konsequent auf das „Elementare“ konzentriert haben, haben wir unser Ziel erreicht und sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden.

Als Master Builder auf internationalem Niveau baut Tom jeden Element in handwerklicher Präzision. Durch sein Können und sein Auge für Details ist jeder Element in Ton und handwerklicher Verarbeitung ein Meisterinstrument.

Der Element ist genau der Bass, den wir uns vorgestellt haben. Komplett mit der Hand gemacht – sogar Pickups und der Preamp sind in Deutschland in Einzelanfertigung per Hand gebaut worden. 

Die Ausstattung

Zuverlässigkeit der einzelnen Parts spielt beim Element eine große Rolle. So haben wir uns ausschließlich für die Produkte entschieden, die wir in unseren Jahren als Musiker zu schätzen gelernt haben.

Dazu gehören für uns der widerstandsfähige Hals aus Quartersawn Maple, genauso wie die Brücke von Hipshot USA oder die Mechaniken von Gotoh Japan.

Für die Elektronik konnten wir ein kleines Team an bassspielenden Elektroniktüftlern aus Nürnberg gewinnen, denen unser Projekt gefiel. Sie haben für uns einen Preamp nach unseren Vorstellungen entworfen, der jetzt im  Element zu Einsatz kommt. Handmade in Germany.

Element Spezifikationen

        • Korpus aus Roterle oder Sumpfesche (+150)
        • RAL Classic Farbe nach Wahl
        • Optionales Deckenholz nach Wahl (+400)
        • Pickguard nach Wahl
        • Hals aus Quartersawn Maple 
        • Palisander oder Ahorn Griffbrett
        • 23 Bünde aus Neusilber
        • 34“/864 mm Mensurlänge
        • 19 mm/0.75″ Saitenabstand
        • Torillo© single coils mit Ebenholz Cover
        • Custom made 2-band boost only preamp
        • +15dB@50Hz/+15db@3,5kHz
        • Gotoh Mechaniken in chrom oder black
        • Hipshot USA B Style Brücke in chrom oder black
        • Knöpfe aus Ebenholz mit Messing Dots

4-Saiter € 2890,00
5-Saiter € 2990,00

              • Korpus aus Sumpfesche +€150,00 
                Deckenholz +€400,00

Der Bau

Ob bereits gebaut oder auf Bestellung, jeder Element ist ein Einzelstück. Die Fertigung erfolgt immer „on demand“, es wird nie auf  Vorrat produziert.  Aufgrund dieser Arbeitsweise ist es möglich den Bauprozess perfekt zu überwachen und eine einwandfreie Qualität zu gewährleisten.

Wir haben mit dem Element ein von der Pike auf neues Instrument konzipiert und konstruiert. Es handelt nicht um eine weitere Kopie oder ein Remake, sondern um ein eigenständiges Modell mit einem neuen, eigenen Design und optimierter Konstruktion.

Click for details

So bestellen Sie Ihren Element

Wählen Sie sich durch klicken auf die Buttons Ihre gewünschte Korpusfarbe, Ihr Pickguard und, falls gewünscht, ein optionales Deckenholz aus.

Tragen Sie Ihre Wunschkonfiguration in die Auswahl ein und verschicken Sie. Wir werden uns daraufhin mit Ihnen in Verbindung setzen. 

Viel Spaß bei der Auswahl zu Ihrem Element! 

Ein Wunsch hat sich erfüllt. Wir haben uns mit unserem Freund Tom Germann von Torillo Basses zusammengetan und gemeinsam einen Bass entworfen. Tom kam mit der Idee eines gemeinsamen Bass Modells im Jahr 2020 zu mir und 2021 fingen wir an, unser Vorhaben in die Tat umzusetzen.

Wir hatten uns als Ziel gesetzt, ein handgemachtes Instrument zu entwerfen, das in handwerklicher Präzision, Klang und in der Qualität seiner Komponenten einen Vergleich mit den Instrumenten der Oberklasse nicht zu scheuen braucht.

 Als Bassisten mit jahrelanger Live-Erfahrung wollten wir ein echtes „Players“ Instrument bauen. Klanglich möglichst universell einsetzbar und zuverlässig. Die Herausforderung: Der Bass sollte für jeden erschwinglich sein. 

Der Element ist genau der Bass, den wir uns vorgestellt haben. Komplett mit der Hand gemacht, sogar Pickups und Preamp werden in Deutschland in Einzelanfertigung per Hand gebaut.

Die Ausstattung

Zuverlässigkeit der einzelnen Parts spielt beim Element eine große Rolle. So haben wir uns ausschließlich für die Produkte entschieden, die wir in unseren Jahren als Musiker zu schätzen gelernt haben.

Element Specifications

      • Korpus aus Roterle oder Sumpfesche (+150)
      • RAL Classic Farbe nach Wahl
      • Optionales Deckenholz nach Wahl (+400)
      • Pickguard nach Wahl
      • Hals aus Quartersawn Maple 
      • Palisander oder Ahorn Griffbrett
      • 23 Bünde aus Neusilber
      • 34“/864 mm Mensurlänge
      • 19 mm/0.75″ Saitenabstand
      • Torillo© single coils mit Ebenholz Cover
      • Custom made 2-band boost only preamp
      • +15dB@50Hz/+15db@3,5kHz
      • Gotoh Mechaniken in chrom oder black
      • Hipshot USA Brücke in chrom oder black
      • Knöpfe aus Ebenholz mit Messing Dots

4-Saiter € 2890,00
5-Saiter € 2990,00

Korpus aus Sumpfesche +€150,00 
Deckenholz +€400,00

So bestellen Sie Ihren Element

Wählen Sie sich durch klicken auf die Buttons Ihre gewünschte Korpusfarbe, Ihr Pickguard und, falls gewünscht, ein optionales Deckenholz aus.

Tragen Sie Ihre Wunschkonfiguration in die Auswahl ein und verschicken Sie. Wir werden uns daraufhin mit Ihnen in Verbindung setzen. 

Viel Spaß bei der Auswahl zu Ihrem Element! 

Ein Wunsch hat sich erfüllt. Wir haben uns mit unserem Freund Tom Germann von Torillo Basses zusammengetan und gemeinsam einen Bass entworfen. Tom kam mit der Idee eines gemeinsamen Bass Modells im Jahr 2020 zu mir und 2021 fingen wir an, unser Vorhaben in die Tat umzusetzen.

 Als Bassisten mit jahrelanger Live-Erfahrung wollten wir ein echtes „Players“ Instrument bauen. Klanglich möglichst universell einsetzbar und zuverlässig. Die Herausforderung: Der Bass sollte für jeden erschwinglich sein. 

Wir hatten uns als Ziel gesetzt, ein handgemachtes Instrument zu entwerfen, das in handwerklicher Präzision, Klang und in der Qualität seiner Komponenten einen Vergleich mit den Instrumenten der Oberklasse nicht zu scheuen braucht.

Nachdem wir uns bei den Entwürfen konsequent auf das „Elementare“ konzentriert haben, haben wir unser Ziel erreicht und sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden.

Als Master Builder auf internationalem Niveau baut Tom jeden Element in handwerklicher Präzision. Durch sein Können und sein Auge für Details ist jeder Element in Ton und handwerklicher Verarbeitung ein Meisterinstrument.

Der Element ist genau der Bass, den wir uns vorgestellt haben. Komplett mit der Hand gemacht – sogar Pickups und der Preamp sind in Deutschland in Einzelanfertigung per Hand gebaut worden. 

Die Ausstattung

Zuverlässigkeit der einzelnen Parts spielt beim Element eine große Rolle. So haben wir uns ausschließlich für die Produkte entschieden, die wir in unseren Jahren als Musiker zu schätzen gelernt haben.

Dazu gehören für uns der widerstandsfähige Hals aus Quartersawn Maple, genauso wie die Brücke von Hipshot USA oder die Mechaniken von Gotoh Japan.

Element Spezifikationen

      • Korpus aus Roterle oder Sumpfesche (+150)
      • RAL Classic Farbe nach Wahl
      • Optionales Deckenholz nach Wahl (+400)
      • Pickguard nach Wahl
      • Hals aus Quartersawn Maple 
      • Palisander oder Ahorn Griffbrett
      • 23 Bünde aus Neusilber
      • 34“/864 mm Mensurlänge
      • 19 mm/0.75″ Saitenabstand
      • Torillo© single coils mit Ebenholz Cover
      • Custom made 2-band boost only preamp
      • +15dB@50Hz/+15db@3,5kHz
      • Gotoh Mechaniken in chrom oder black
      • Hipshot USA Brücke in chrom oder black
      • Knöpfe aus Ebenholz mit Messing Dots

4-Saiter € 2890,00
5-Saiter € 2990,00

Korpus aus Sumpfesche +€150,00 
Deckenholz +€400,00

Der Bau

Ob bereits gebaut oder auf Bestellung, jeder Element ist ein Einzelstück. Die Fertigung erfolgt immer „on demand“, es wird nie auf  Vorrat produziert.  Aufgrund dieser Arbeitsweise ist es möglich den Bauprozess perfekt zu überwachen und eine einwandfreie Qualität zu gewährleisten.

Wir haben mit dem Element ein von der Pike auf neues Instrument konzipiert und konstruiert. Es handelt nicht um eine weitere Kopie oder ein Remake, sondern um ein eigenständiges Modell mit einem neuen, eigenen Design und optimierter Konstruktion.

click for details - ESC to exit

So bestellen Sie Ihren Element

Wählen Sie sich durch klicken auf die Buttons Ihre gewünschte Korpusfarbe, Ihr Pickguard und, falls gewünscht, ein optionales Deckenholz aus.

Tragen Sie Ihre Wunschkonfiguration in die Auswahl ein und verschicken Sie. Wir werden uns daraufhin mit Ihnen in Verbindung setzen. 

Viel Spaß bei der Auswahl zu Ihrem Element!